Microsite

kleine, schlanke Webseite

Microsite – Internetauftritt im Miniformat

Microsite erklärt von SUMAGO

Eine Microsite ist eine kleine, schlanke Webseite, die Teil eines größeren Internetprojektes ist. Inhaltlich hängt die Microsite mit dem übergeordneten Internetauftritt zusammen, doch der Fokus liegt meist auf einem bestimmten Thema. Optisch und gestalterisch unterscheidet sich die Miniseite von der eigentlichen Webpräsenz und bildet auf diese Weise einen eigenständigen kleinen Internetauftritt. In der Praxis werden Microsites häufig als Landingpage eingesetzt, um eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen.

microsite

Inhalt von Microsites

Eine Microsite besitzt nur wenige oder gar keine Unterseiten. Inhaltlich wird in der Regel nur ein Thema behandelt. Dabei handelt es sich häufig um zeitlich begrenzte Ereignisse. Klassische Beispiele sind ein Ticketverkauf zum Sonderpreis durch eine Eventagentur oder eine Rabattaktion in einem Online-Shop. Autohersteller nutzen Microsites, um neue Modelle vorzustellen und Fernsehsender weisen auf bestimmte Programmhighlights hin. Der Content einer Microsite ist in der Regel hinsichtlich bestimmter Keywords optimiert. Darüber hinaus befinden sich mehrere Backlinks zur Hauptseite auf der Webseite. In der Regel wird eine bestimmte Zielgruppe angesprochen. Microsites werden vor allem von Besuchern gefunden, die gezielt nach einem bestimmten Thema suchen und die entsprechenden Keywords in das Suchfeld der Suchmaschine eingeben. Die Fokussierung auf ein Thema hat den Vorteil, dass Besucher der Webseite nicht abgelenkt werden.

Vorteile einer Microsite

Mithilfe einer Microsite kannst du bestimmte Elemente deiner Webpräsenz in den Fokus rücken. Wenn du einen Online-Shop betreibst, nutzt du die kleine Webseite, um bestimmte Produkte zu pushen oder um Preisaktionen anzukündigen. Eine Microsite übernimmt häufig die Funktion einer Landingpage und wird auf diese Weise zu einem Instrument bei der Suchmaschinenoptimierung. Sie wird hinsichtlich bestimmter Keywords optimiert und sorgt für ein besseres Ranking in den SERPs. Bei der Erstellung der Microsite musst du darauf achten, dass du nicht den gleichen Content verwendest wie auf deiner Haupt-Webseite. Suchmaschinen wie Google erkennen Duplicate Content und belegen die entsprechende Seite mit einem Penalty. Als Marketinginstrument kannst du eine Microsite einsetzen, wenn ein einzelnes Produkt bekannter ist, als die ranghöhere

Nachteile einer Microsite

Microsites verfügen über eine eigene URL und können in Bezug auf das Design und das Layout von der Hauptseite komplett abweichen. Dieser Umstand kann sich allerdings als Nachteil erweisen, da Besucher unter Umständen verwirrt werden. Untersuchungen haben ergeben, dass sich viele Nutzer auf Microsites nicht sicher fühlen, wenn der klare Bezug zur Hauptseite fehlt. Auch die Glaubwürdigkeit der kleinen Internetauftritte wird nicht durchgängig positiv bewertet. Ein Unternehmen mit einer ansonsten erstklassigen Reputation und hoher Glaubwürdigkeit könnte unter Umständen Schaden nehmen, wenn Besucher Spam oder Viren hinter der Microsite vermuten. Zu den Nachteilen eine Microsite gehören darüber hinaus die vergleichsweise hohen Kosten und der unverhältnismäßig große Zeitaufwand, der in die Pflege investiert werden muss. Im Gegensatz zur Unterseite einer Webpräsenz muss eine Microsite mit einer separaten CMS-Vorlage und einem eigenen Design erstellt werden.

Suchmaschinenoptimierung für Microsites

Bei Microsites wird unterschieden zwischen Webseiten, die für eine Kampagne erstellt werden und SEO Microsites. Letztere werden konzipiert, um die Auffindbarkeit der übergeordneten Hauptseite im Internet zu verbessern. Um ein gutes Ranking in den Ergebnislisten der Suchmaschinen zu erreichen, muss die Microsite unter Berücksichtigung von SEO-Gesichtspunkten optimiert werden. Da der Internetauftritt in der Regel nur ein Thema behandelt, sind die passenden Keywords im Content unterzubringen. Die Keywords werden auf Basis der Suchbegriffe ausgewählt, die die Zielgruppe bei Suchanfragen verwendet. Unbedingt zu vermeiden ist das Kopieren von Textpassagen aus der Hauptwebseite. Eine weitere Maßnahme zur Suchmaschinenoptimierung ist das Einfügen von Backlinks, die auf die Hauptseite verweisen. Idealerweise werden die Links strategisch mit den Schlüsselwörtern verknüpft.

Weiterführende Links:

Microsite bei Wikipedia

JA, ICH WILL MEHR ERFAHREN!




Ich bitte um Informationen zu (bitte auswählen):

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung