HALLWAY PAGE

Oder „Einstiegsseite“

Das Eintrittstor zu einem guten Ranking? – Eher nicht.

HALLWAY PAGE erklärt von SUMAGO

Eine Hallway Page ist eine Webseite, deren einziger Zweck darin besteht, den Crawlern der Suchmaschinen einen keywordrelevanten Seiteninhalt vorzugaukeln. Die Seiten besitzen keinen Mehrwert für die Internetuser, da sie ausschließlich zur Manipulation von Suchmaschinen erstellt werden. Der Content besteht aus einer Ansammlung von Links, die die Nutzer auf sogenannte Doorway Pages des gleichen Betreibers weiterleiten. Von dort erfolgt eine automatisierte Weiterleitung zum Webprojekt des Betreibers, bei dem es sich beispielsweise um einen Online-Shop handeln kann.

FUNKTIONSPRINZIP EINER HALLWAY PAGE

Hallway Page bedeutet in der deutschen Übersetzung so viel wie „Einstiegsseite“. Der Begriff gibt bereits erste Hinweise auf den Zweck derartiger Webseiten. Sie wurden einzig für die Crawler von Suchmaschinen geschrieben und enthalten für die Nutzer keinerlei relevanten Informationen. Besucht der Robot einer Suchmaschine eine Hallway Page, trifft er auf eine Ansammlung von Links, wie sie auch in einer Sitemap auf einer herkömmlichen Webseite zu finden sind. Auf der Hallway Page finden sich allerdings keine Informationen zu einer Seitenstruktur. Verfolgt der Robot einen Link, gelangt er auf eine sogenannte Doorway Page, die als Türöffner fungiert und den User automatisch zum Internetauftritt des Webseitenbetreibers weiterleitet. Auf diese Weise wird die Doorway Page indexiert, obwohl auch sie keine relevanten Nutzerinformationen enthält. Die Hallway Page ist für den User, nicht sichtbar, da sie ohnehin ausschließlich für den Crawler geschrieben wurde.

WEITERLEITUNG ZUR DOORWAY PAGE

Nachdem der Crawler die Links einer Hallway Page ausgelesen und verfolgt hat, gelangt er automatisch auf eine sogenannte Doorway Page. Diese Webseiten dienen als Brückenseiten und bleiben für die User unsichtbar. Derartige Seiten enthalten keine relevanten Informationen für die Nutzer. Sie wurden hinsichtlich bestimmter Keywords optimiert und verfolgen nur den Zweck, die User nach dem Anklicken auf eine Webseite des Betreibers weiterzuleiten. Wurde eine Doorway Page indexiert, erscheint sie in der Suchergebnisliste (SERP) und kann von den Nutzern angeklickt werden. Nach dem Anklicken erfolgt eine automatisierte Weiterleitung zur eigentlichen Zielseite. Wie die Hallway Page wird auch die Doorway Page allein zum Zweck der Suchmaschinenmanipulation erstellt. Beide Webseiten verstoßen gegen die Google Webmaster Guidelines und werden als unerlaubte Marketingstrategie gewertet.

ZIELE DER HALLWAY PAGE

Eine Hallway Page wird mit dem Ziel erstellt, eine bessere Platzierung in den Ergebnislisten für das eigene Internetprojekt zu erreichen. Suchmaschinen sollen durch die Linkverfolgung auf die Doorway Page aufmerksam werden und diese indexieren. Meist geht es darum, Verkaufsseiten zu pushen und durch fragwürdige Praktiken ein optimales Ranking in den SERPs zu erzielen. Der Grund für die Erstellung einer Hallway Page liegt in der Regel in der schlechten Platzierung von Webseiten eines Online-Shops.

ABSTRAFUNG DURCH GOOGLE

Die Betreiber der weltweit größten Suchmaschine Google haben Hallway Pages und Doorway Pages den Kampf angesagt und strafen jeden aufgedeckten Manipulationsversuch ab. Die entsprechenden Webseiten werden mit einem Penalty belegt, der in der Regel eine Zurückstufung in den Suchergebnislisten zur Folge hat. Bei schweren oder wiederholten Vergehen kann es zu einem Ausschluss des Webprojektes aus dem Index kommen. Mehrere Google-Updates in der jüngeren Vergangenheit hatten das Aufspüren von Hallway Pages zum Ziel. In der Gegenwart erkennt der Algorithmus meist zuverlässig derartige Webseiten und ahndet die Manipulationsversuche entsprechend.

Seriöse Online-Shops und Webseitenbetreiber distanzieren sich von derartigen Manipulationsversuchen und verwenden keine Hallway Pages, um eine bessere Platzierung in den SERPs zu erreichen. Auch seriöse Unternehmen, die im Bereich der Suchmaschinenoptimierung tätig sind, lehnen Praktiken wie das Erstellen von Hallway oder Doorway Pages ab. Wer derartige „Einstiegs- oder Brückenseiten“ als probate SEO-Maßnahme anbietet, verstößt gegen die Qualitätsrichtlinien von Google und disqualifiziert sich selbst als seriöser SEO-Spezialist.

Weiterführende Links:

Artikel zum Thema Doorway und Hallway Pages: Google News: Ranking Penalties Now Open for Doorway Pages – SEOexpertpage.com (17.3.2015)

Google Search Console-Hilfe: Matt Cutts spricht über Cloaking

JA, ICH WILL MEHR ERFAHREN!




Ich bitte um Informationen zu (bitte auswählen):

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung