RETURN ON INVESTMENT

Kapitalrentabilität oder Kapitalrendite

Wie rentabel ist eigentlich deine Investition? Frag ROI

RETURN ON INVESTMENT erklärt von SUMAGO

Return on Investment ist ein Begriff, der von Wirtschaftswissenschaftlern geprägt wurde und in der deutschen Übersetzung so viel bedeutet wie Kapitalrentabilität oder Kapitalrendite. Als Abkürzung für die betriebswirtschaftliche Kennzahl hat sich „ROI“ etabliert. Return on Investment setzt die getätigte Investition eines Unternehmens in ein prozentuales Verhältnis zum erzielten Gewinn. Im Bereich des Online-Marketings ist ROI eine Kennzahl, die das Verhältnis vom eingesetzten Werbebudget zum erwirtschafteten Gewinn angibt.

ERMITTLUNG DES ROI

Die Ermittlung der Kennzahl Return on Investment gibt dir Aufschluss darüber, wie effizient der Einsatz deines vorhandenen Werbebudgets im Verhältnis zum erzielten Gewinn war. Zur Berechnung benötigst du zwei Kennziffern: Die Umsatzrendite und den Kapitalumschlag.

Zur Ermittlung der Umsatzrendite wird der erwirtschaftete Gewinn durch den Nettoumsatz dividiert.

Umsatzrendite = Gewinn / Nettoumsatz

Um den Kapitalumschlag zu errechnen, ist es erforderlich, das Investitionskapital ins Verhältnis zum Umsatz zu setzen. Die Formel lautet:

Kapitalumschlag = Nettoumsatz / Investitionskapital

Sind sowohl die Kennziffern Umsatzrendite, als auch Kapitalumschlag bekannt, kannst du das Return on Investment nach einer einfachen Formel berechnen:

In einem Beispiel aus der Praxis könnte die Ermittlung des Return on Investment für ein werbetreibendes Unternehmen folgendermaßen aussehen:

Das Unternehmen investiert 2.500 Euro (Gesamtkapital) in die Schaltung einer Werbeanzeige auf einer viel besuchten Webseite. Aus dieser Werbekampagne resultiert ein Umsatz in Höhe von 4.000 Euro. Demzufolge erzielt das Unternehmen einen Gewinn von 1.500 Euro. Der ROI-Wert wird mit der Formel: Gewinn / Gesamtkapital ermittelt. Damit ergibt sich für die Kennziffer Return on Investment ein Wert von 0,6.

INTERPRETATION DES ROI

Die Kennzahl Return on Investment gibt im Online-Marketing Aufschluss über die Effizienz einzelner Werbemaßnahmen und kann damit die Grundlage für spätere Investitionsentscheidungen bilden. Darüber hinaus ist es möglich, unterschiedliche Investitionen miteinander zu vergleichen und aus dem Resultat Schlüsse für die Gestaltung künftiger Werbekampagnen zu ziehen. Allerdings können bestimmte Konstellationen die Aussagekraft des ROI-Wertes beeinflussen. Wird beispielsweise eine sinkende Umsatzrendite durch einen geringeren Kapitaleinsatz aufgefangen, bleibt die Kennzahl gleich, obwohl weniger Umsätze generiert wurden. Aus diesem Grund müssen bei der Interpretation des ROI-Wertes immer mehrere Faktoren berücksichtigt werden.

RETURN ON INVESTMENT IM ONLINE-MARKETING

Im Online-Marketing wird die Kennziffer Return on Investment als Gradmesser für den Erfolg einer Werbekampagne herangezogen. Da für bestimmte Werbemaßnahmen ein feststehender Betrag ausgegeben wird, lässt sich anhand der Nutzeraktivitäten nachvollziehen, wie aus einem passiven Seitenbesucher ein aktiver Kunde wird. Dieser Prozess wird im Online-Marketing als Conversion bezeichnet. Im Vorfeld muss allerdings exakt die Art der Conversion definiert werden, da das Messergebnis sonst ungenaue Ergebnisse liefert. Es muss also klar sein, ob nur der Kauf eines Produktes oder bereits die Anmeldung zum Erhalt des Newsletters als Aktion gewertet wird.

ROI IN DER SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Die exakte Bestimmung des ROI-Wertes ist im Bereich der Suchmaschinenoptimierung nur eingeschränkt möglich. Eine konkrete Zuordnung eines Verkaufes zu einer gezielten Maßnahme im SEO-Segment ist äußerst schwierig, da zahlreiche Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung eine gewisse Zeit brauchen, um ihre volle Wirksamkeit zu entfalten. Demzufolge kann nicht jeder Umsatzzuwachs auf die Kosten im SEO-Bereich umgeschlagen werden. Lediglich durch das Verfolgen der Klick-Pfade von der Ergebnisliste der Suchmaschine bis zum Kauf eines Produktes können die SEO-Kosten ins Verhältnis zum erzielten Gewinn gesetzt werden. Um eine verwertbare Größe zu erhalten, muss dafür im Vorfeld ein exakt eingegrenzter Zeitraum festgelegt werden.

JA, ICH WILL MEHR ERFAHREN!




Ich bitte um Informationen zu (bitte auswählen):

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung