PERFORMANCE MARKETING

Kundengewinnung und Kundenbindung

Wie lässt sich der Erfolg einer Marketing-Kampagne sinnvoll auswerten?

PERFORMANCE MARKETING erklärt von SUMAGO

Performance Marketing ist ein Begriff aus dem Online-Marketing und wird mit dem Ziel der Kundengewinnung und Kundenbindung eingesetzt. Bei diesem Marketingansatz können die Ergebnisse von Werbekampagnen gemessen werden, indem verschiedene Instrumente zur Analyse genutzt werden. Durch eine gezielte Kundenansprache erfolgt eine Interaktion mit den Nutzern.

performance-marketing

Merkmale des Performance Marketings

Das Gebiet des Performance Marketings ist durch verschiedene Merkmale gekennzeichnet. Ein wichtiges Kriterium ist die Messbarkeit. Es kann exakt gemessen werden, welche Reaktion eine Werbekampagne bei den Vertretern der Zielgruppe auslöst. Bleibt die gewünschte Reaktion aus, können noch während der Kampagne bestimmte Parameter angepasst oder durch andere ersetzt werden. Dies bezieht sich unter anderem auf die Gestaltung von Anzeigentexten, das Umfeld, in dem die Anzeige platziert ist oder die grafische Gestaltung des Werbemittels. Ein weiteres Merkmal ist die Vernetzung, indem das Performance Marketing als Element der Interaktion in die klassische Werbekampagne integriert wird.

Tools im Performance Marketing

Instrumente, die im Performance Marketing zum Einsatz kommen, sind vorrangig das Suchmaschinenmarketing (SEM) und Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung. Daneben gehören die Bannerwerbung auf ausgewählten Webseiten, das E-Mail-Marketing und das Affiliate-Marketing dazu. Nicht zu unterschätzen sind die Möglichkeiten, die das Social-Media-Marketimg bietet. Bei dieser Form des Online-Marketings werden Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter oder YouTube genutzt, um die eigenen Produkte oder Dienstleistungen zu promoten. Zielgruppen können gezielt angesprochen werden und durch das Teilen einzelner Postings erhöht sich die Reichweite. Die Erfolgskontrolle und das Messen der Reaktionen erfolgt mithilfe verschiedener Kennziffern.

Zielfestlegung und Controlling

Im Performance Marketing müssen zu Beginn klare Ziele definiert werden. Prinzipiell steht bei den meisten Kampagnen die Erhöhung der Conversion im Vordergrund. Das bedeutet in der Praxis, dass mehr Besucher einer Webseite zu einer aktiven Handlung animiert werden. Im Idealfall ist dies der Kauf eines Produktes. Es kann sich aber auch um die Anmeldung zum Erhalt eines Newsletters, um einen Download oder um das Ausfüllen eines Kontaktformulars handeln. Steht die Neueinführung eines Produktes bevor, kann das erklärte Ziel eine temporäre Erhöhung der Absatzzahlen sein. In diesem Fall werden mit den Werbemanagern konkrete Ziele zur Erhöhung der Conversion Rate vereinbart.

Die festgelegten Ziele werden beim Performance Marketing noch während der laufenden Werbekampagne regelmäßig kontrolliert. Bei diesem Prozess kommen Webanalysetools wie Google Analytics oder auch die Logfile Analyse zum Einsatz. Global operierende Unternehmen nutzen zur Erfassung, Analyse und Darstellung der Daten auch sogenannte Business Intelligence Programme, die ein großes Datenvolumen binnen kurzer Zeit verarbeiten können.

Vorteile für werbetreibende Unternehmen

Werbetreibende Unternehmen profitieren im Performance Marketing von einer ganzen Reihe an Vorteilen. Durch die direkte Messung sind exakte Auswertungen von Werbekampagnen möglich. Die Ergebnisse liefern Anhaltspunkte für Verbesserungen und Optimierungen bei zukünftigen Werbemaßnahmen. Darüber hinaus ist eine Abrechnung auf der Grundlage der Performance möglich. Die Vergütung für die Werbemaßnahme erfolgt nicht nach dem schwer skalierbaren Cost-per-Click-System, sondern nur für jeden erfolgreichen Verkauf. Auf diese Weise lassen sich Werbebudgets gezielt einsetzen und planen. Ein weiterer Vorteil besteht in der Integrierbarkeit des Performance Marketings in eine laufende Werbekampagne. Noch vor Abschluss der Kampagne lassen sich bestimmte Parameter nachjustieren und anpassen.

Weiterführende Links:

Experten-Interview: Was ist Performance Marketing und wie setze ich es perfekt ein? – t3n.de (1.2.2010)

Artikel: Tipps für erfolgreiches Performance-Marketing – Internetworld.de (16.1.2015)

JA, ICH WILL MEHR ERFAHREN!




Ich bitte um Informationen zu (bitte auswählen):

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung