LANDING PAGE 

 Willkommen auf der Kampagnen-Seite 

 Willkommen auf der Kampagnen-Seite 

SUMAGO® ERKLÄRT LANDING PAGE»

Zurück zurück zum Onlinemarketing Wörterbuch

Eine Landing Page ist eine mit speziellen Inhalten ausgestattete Webseite, die sich öffnet, nachdem ein Nutzer einen externen Link oder einen Eintrag in der Ergebnisliste einer Suchmaschine angeklickt hat. Dieses Webdokument ist dem eigentlichen Internetauftritt vorgeschaltet und wird meist im Rahmen von Werbekampagnen eingesetzt. Der Inhalt einer Landing Page ist hinsichtlich der Werbebotschaft optimiert und soll eine bestimmte Zielgruppe ansprechen.

Inhaltsverzeichnis:


Landing Page


Landing Page als Marketinginstrument

Bei einer Landing Page handelt es sich um eine Webseite, die unabhängig vom bestehenden Webauftritt existiert. In der Regel ist die Seite nur durch das Anklicken eines digitalen Werbemittels oder eines Eintrags in den Suchmaschinen zu erreichen. Derartige Webseiten werden inhaltlich auf die Werbekampagne abgestimmt und haben das Ziel, die Besucher zu bestimmten Handlungen zu animieren. Dieser Vorgang wird als Conversion bezeichnet und kann das Ausfüllen eines Kontaktformulars, eine Newsletteranmeldung, einen Softwaredownload oder den Kauf eines Produktes beinhalten.

Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Webseite wird eine Landing Page nicht hinsichtlich bestimmter Keywords optimiert. Vielmehr geht es darum, mithilfe dieses Instrumentes den Umsatz anzukurbeln, indem der Besucher Zusatzinformationen zu den von ihm gesuchten Produkten erhält. Eine Landing Page enthält keine digitalen Werbemittel wie Banner oder Textlinks. In diesem Punkt unterscheidet sie sich von anderen Marketinginstrumenten.

Charakteristische Merkmale

Eine Landing Page besitzt eine bestimmte Charakteristik, da dieses Webdokument eine konkrete Aufgabe zu erfüllen hat. Zunächst muss der Inhalt einer Landing Page den Erwartungen des Users entsprechen. Diese ergeben sich aus der Eingabe bestimmter Suchbegriffe. Der Inhalt des angeklickten Werbemittels wird von der Landing Page aufgegriffen und widergespiegelt. Gleichzeitig muss die Landing Page dafür sorgen, dass ein Besucher Vertrauen zum Inhalt und damit zu den angebotenen Produkten fasst. Untersuchungen haben ergeben, dass User eine Landing Page nur wenige Sekunden betrachten, um eine Entscheidung für oder gegen die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu treffen. Aus diesem Grund sollte die Webseite übersichtlich gestaltet und klar strukturiert sein.

Aufruf zur Interaktion (Call-to-Action)

Ein wesentliches Merkmal einer Landing Page ist der Aufruf zur Interaktion, der als „Call to Action“ bezeichnet wird. Aus diesem Grund enthält jedes Webdokument einen Verweis zur Zielseite, der an prominenter Stelle und gut sichtbar platziert wird. Dabei kann es sich um ein Kontaktformular handeln, das die Seitenbesucher ausfüllen sollen oder um einen Button, über den nach dem Anklicken die Weiterleitung aktiviert wird.

Die Generierung von sogenannten qualifizierten Leads besitzt oberste Priorität bei der Gestaltung einer Landing Page. Als Lead wird ein Besucher bezeichnet, der konkretes Interesse an einem Unternehmen oder einem bestimmten Produkt hat und aus eigenem Antrieb seine Kontaktdaten zur Verfügung stellt.

SEO-Maßnahmen zur Gestaltung der Landing Page

Bei der Optimierung einer Landing Page geht es vorrangig darum, die Conversion Rate zu erhöhen und die Absprungrate (Bounce Rate) zu verringern. Um dieses Ziel zu erreichen, muss die Webseite klar strukturiert sein und die Inhalte einfach und übersichtlich präsentieren. Da sich der Inhalt an bestimmten Suchbegriffen orientiert, werden die entsprechenden Keywords in den Überschriften und im Text verankert. Dabei kommt es nicht auf eine Suchmaschinenoptimierung hinsichtlich bestimmter Keywords an, sondern nur auf die inhaltliche Übereinstimmung mit den von den Nutzern eingegebenen Suchbegriffen.

Grundsätzlich wird bei einer Landing Page auf das Einbinden von Videos, Animationen oder anderen Elementen, die die Besucher vom eigentlichen Angebot ablenken, verzichtet. Vielmehr werden die Vorteile eines Produktes und Alleinstellungsmerkmale in den Fokus gerückt, da aus einem passiven Nutzer ein zahlender Kunde gemacht werden soll. Die Informationen müssen ein authentisches Bild vom jeweiligen Angebot vermitteln und das Interesse des Besuchers wecken. Dabei kommen nicht ausschließlich Verkaufsargumente zum Einsatz. Einige Marketer setzen auf eine Emotionalisierung des Produktes, indem sie den Besuchern inspirierende Inhalte zur Verfügung stellen. Wenn du Hilfe beim Aufbau deiner Landing Page benötgst, frag doch einfach  bei deiner SEO Agentur nach.

Weiterführende Links:

33 Beispiele für eine richtig gute Landingpage – auf t3n.de (13.7.2015)

Ausführliche Anleitung zur Landing Page-Optimierung: The Definitive Guide to Landing Page Optimization – auf Quicksprout.com

cta-landing-page

 

Zurück zurück zum Onlinemarketing Wörterbuch

Kostenlose Erstberatung für SEO & Content Marketing

WAYNE - Human Marketing Podcast


Wir setzen auf Tools von:

sistrix-sumago awr-sumago

onpage_logo_weiss

 

Konferenz Vorträge für:

campixxseokommsmx-muenchen

seo-day-koelnonma-badenbarcamp-hamburg

bvmwshortconomcap


bekannt aus:

website-boostingt3ngruenderszene

suchradarheise-onlineseo-united1

venture-tv-2radio4seobild-zeitung-online


Wir schulen an der:

afs-akademie   mma


Empfohlen von:

ib-0215     seounited615

Kontakt

SUMAGO GmbH
SEO AGENTUR
Tel : +49 (0)30 959998720
Kontaktformular
Marketing Platoon | SEO BERLIN
Partner | Jobs | Blog
Presse | Sitemap | Impressum | Wiki
Deine SEO Agentur in Berlin & Deutschland

Du Newsletter wollen? ;-)

Bekommst Du mit dem Newsletter den "Geilen Scheiss"?
Keine Ahnung. Wir schreiben Dir einfach, was uns bewegt oder was Du vielleicht noch nicht gesehen hast. FERTIG! Nimm es oder lass es

You have Successfully Subscribed!