HERVORGEHOBENE SNIPPETS

ALS DIREKTE ANTWORT

Hervorgehobene Snippets – Top-Position in der Ergebnisliste der Suchmaschine

HERVORGEHOBENE SNIPPETS erklärt von SUMAGO

Hervorgehobene Snippets sind Textfragmente, die Google in der Ergebnisliste an exponierter Stelle über den organischen Suchergebnissen anzeigt. Die hervorgehobenen Snippets werden in einer sogenannten „Featured Snippet Box“ präsentiert, die die Aufmerksamkeit der Nutzer erregen soll. Bei den Featured Snippets handelt es sich nicht um bezahlte Werbeanzeigen, sondern um Suchergebnisse, die nach einer semantischen Analyse durch den Google Algorithmus am besten zu den Keywords in der gestellten Suchanfrage passen.

BEGRIFFSKLÄRUNG SNIPPETS

Bevor hervorgehobene Snippets genauer unter die Lupe genommen werden, geht es zunächst um die Erklärung des Begriffs Snippet. Dabei handelt es sich um Textfragmente deiner Webseite, die in den organischen Suchergebnissen von Google angezeigt werden. Die Suchmaschine generiert Snippets automatisch aus den Inhalten deines Internetauftritts. Allerdings kannst du Google durch das Erstellen einer SEO Meta-Description eine bestimmte Snippet-Version anbieten. Die Betreiber der Suchmaschinen garantieren jedoch nicht, dass die Kurzbeschreibung auch übernommen und in den SERPs angezeigt wird. Enthält das Textfragment den eingegebenen Suchbegriff, wird dieser in den Suchergebnissen als Fettdruck dargestellt. Auf diese Weise soll dem Nutzer die Relevanz der Seite in Bezug auf seine Suchanfrage verdeutlicht werden.

HERVORGEHOBENE SNIPPETS ALS DIREKTE ANTWORT

Hervorgehobene Snippets sind die direkte Antwort von Google auf eine Suchanfrage. Der Bot der Suchmaschine vergleicht die eingegebenen Keywords oder die Begriffskombination unter Berücksichtigung der Semantik mit den Inhalten der Webseiten. Unter den fünf relevantesten Suchergebnissen wird die passendste Seite als Featured Snippet in einer Box dargestellt. Google versucht auf diese Weise, dem Nutzer eine direkte Antwort auf sein Anliegen zu liefern. User können den Link in der Antwortbox anklicken und gelangen auf diesem Weg zum entsprechenden Webangebot. Unter dem hervorgehobenen Snippet erscheinen die organischen Suchergebnisse in klassischer Form. Tests haben ergeben, dass der semantische Kontext, in dem ein Keyword auf einer Webseite erscheint, eine große Rolle für die Platzierung als hervorgehobenes Snippet spielt.

HÖHERE CONVERSION MIT FEATURED SNIPPETS

Mit der Einführung der „Featured Snippet Box“ stellte sich für viele Webseitenbetreiber die Frage nach der Conversion. Anfangs war nicht klar, ob sich die Klickrate tatsächlich signifikant erhöhen würde, wenn es gelungen war, den Platz als hervorgehobenes Snippet zu ergattern. Der Grund lag in der Vermutung, dass bereits die Kurzform des Inhaltes den Nutzern als Antwort ausreicht. Diese Befürchtung hat sich nicht bewahrheitet. In der Praxis ist die Conversion auf dem hervorgehobenen Snippet deutlich besser als auf den nachfolgenden Suchergebnissen. Die Höhe des prozentualen Anteils an Klicks auf das hervorgehobene Snippet variiert in Abhängigkeit von den Suchbegriffen und der Thematik.

WIE GELANGT DEINE SEITE IN DIE FEATURED SNIPPET BOX?

Nach Angaben von Google haben strukturierte Daten auf deiner Webseite keinen oder nur eingeschränkten Einfluss auf die Platzierung als hervorgehobenes Snippet. In erster Linie wird die semantische Zusammensetzung der Webseite als Bewertungskriterien herangezogen. Zu diesem Zweck musst du SEO Maßnahmen ergreifen, die auf eine ganzheitliche Beantwortung der gestellten Suchanfrage abzielen. Ein Weg führt über semantisch passende Fragen im Text. Diese sollten bereits in den H-Überschriften formuliert werden, um dem Google-Algorithmus die Bedeutung für das Thema klar zu machen. Der Content sollte sich inhaltlich so umfassend wie möglich mit dem relevanten Thema auseinandersetzen. Das Einfügen von Fotos, Videos und Aufzählungen trägt dazu bei, den Text inhaltlich zu untermauern. Dein Text sollte suchmaschinenoptimiert hinsichtlich bestimmter Keywords sein und trotzdem eine hohe Kompetenz für das jeweilige Thema unter Beweis stellen. In den ersten rund 60 Wörtern gibst du eine kurze Erklärung ab und beantwortest die entsprechenden Fragen im folgenden Content. Optimalerweise führt die Beantwortung einer Frage automatisch zum nächsten Untertitel. Auf diese Weise erhält dein Content eine Struktur, die vom Google-Bot positiv bewertet wird.

JA, ICH WILL MEHR ERFAHREN!




Ich bitte um Informationen zu (bitte auswählen):

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung