ALEXA

MEHR DATEN FÜR E-COMMERCE

 Alexa – Wie populär ist deine Webseite bei den Usern? 

Alexa erklärt von SUMAGO

Alexa ist ein Tochterunternehmen des Online-Händlers Amazon, das Daten über die Zugriffe auf Webseiten sammelt. Interessenten werden die Daten gegen Bezahlung und teilweise kostenlos zur Verfügung gestellt. Im englischsprachigen Raum ist die Alexa Toolbar weit verbreitet. Dabei handelt es sich um eine Symbolleiste, die in jeden beliebigen Webbrowser integriert werden kann und über verschiedene Features das Surfen im Internet erleichtern soll.

Alexa

Gründung und Übernahme von Alexa

Der Online-Dienst Alexa wurde im Jahr 1996 als Alexa Internet Inc. von den Internetpionieren Bruce Gilliat und Brewster Kahle gegründet. Drei Jahre später übernahm der Online-Händler Amazon das Unternehmen und bezahlte damals eine Viertel Milliarde US-Dollar. Ziel der Gründer war es, eine Orientierungshilfe für das Internet zu bieten, indem das Netz katalogisiert werden sollte. Zu Beginn wurde eine Symbolleiste entwickelt, die zunächst nur im Internet Explorer von Microsoft verwendet werden konnte. In der Gegenwart kann sie in allen auf dem Markt befindlichen Webbrowsern installiert werden. Alexa kann ähnlich wie eine Suchmaschine genutzt werden, obwohl sich der Online-Dienst eher als Datenbank versteht. Bewertet werden die Qualität der besuchten Seite, die Verlinkungen und der Traffic.

Traffic-Analyse mit Alexa

Die Datenbanken von Alexa geben Aufschluss über den Traffic auf einer Webseite. Zwar liefert das Unternehmen keine 100-prozentig belastbaren Zahlen, doch lässt sich aus Daten eine Tendenz ableiten. Eine wichtige Rolle spielt in diesem Kontext der Dienst Alexa Rank, mit dem die eine Million meistbesuchten Domains ermittelt werden. Allerdings handelt es sich nicht um repräsentative Werte, da die Auswertung eine Fehlerquote aufweist. Diese kommt zustande, weil lediglich die Daten der Nutzer erfasst werden, die über die Installation der Symbolleiste der automatischen Datenerfassung zugestimmt haben. Alexa Rank ist eine Kennzahl, die die Popularität einer Webseite bewerten kann, indem die Anzahl der Besuche mit anderen Webseiten ins Verhältnis gesetzt wird.

Alexa Toolbar

Die Alexa Toolbar wurde mit dem Ziel entwickelt, das Surfen im Internet mithilfe mehrerer Features zu vereinfachen. Neben dem Suchergebnis zeigt die Toolbar das Ranking der jeweiligen Webseite an und bietet ähnliche Webprojekte als Alternative an. Darüber hinaus erfährst du die Anzahl der externen Links, die auf die Seite verweisen und die Anzahl der Seitenaufrufe im Verhältnis zur Gesamtanzahl aller Internetnutzer. Zusätzlich kannst du für die Webseite eine Bewertung abgeben und die Kommentare anderer User zu dem jeweiligen Webauftritt lesen. Die erhobenen Daten werden von Alexa gespeichert und fließen in die zentrale Datenbank ein, wo sie für die Erstellung von Statistiken genutzt werden.

Bedenken bezüglich des Datenschutzes

Die Benutzung von Alexa wird mit Hinweis auf datenschutzrechtliche Bedenken kontrovers diskutiert. Ein Kritikpunkt ergibt sich aus der Praxis, dass Alexa häufig als Plug-in bei der Installation anderer Software mitgeliefert wurde. Kritisch sehen Verbraucherschützer auch das massenhafte Sammeln von Daten durch den Online-Dienst. In den Datenschutzhinweisen weist das Unternehmen zwar ausdrücklich darauf hin, dass Daten über das Surfverhalten erfasst und nicht anonymisiert werden, doch jeder Benutzer sollte sich im Klaren über das Funktionsprinzip des Online-Dienstes sein.

Datennutzung für SEO

Alexa lässt sich bedingt für SEO-Aktivitäten nutzen. Die Kennzahl Alexa Rank gibt Hinweise auf die Besucherzahlen einer Webseite und damit auf die Popularität. Allerdings sind die Daten ungenauer als bei klassischen Analysetools wie Google Analytics. Genauere Werte erhältst du über den kostenpflichtigen Dienst Alexa Pro. Die Alexa-Daten können im Affiliate Marketing herangezogen werden, um die Glaubwürdigkeit eines Publishers hinsichtlich der Besucherzahlen zu überprüfen. Bei einer großen Abweichung zwischen beiden Werten, kann bezüglich der Vergütung nachverhandelt oder das gesamte Engagement überdacht werden.

Weiterführende Links:

Alexa bei Wikipedia

JA, ICH WILL MEHR ERFAHREN!




Ich bitte um Informationen zu (bitte auswählen):

Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet und gespeichert werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung