/von / in

SEO-Kosten: Was du wirklich wissen musst

Du möchtest gern wissen, wie hoch SEO-Kosten sinnvollerweise angesetzt werden sollten? Was es kostet, ein Inhouse-Team aufzubauen? Wie viel Du für eine Agentur einplanen solltest? Dann solltest Du unbedingt mal in den Podcast vom SUMAGO-Inhaber und CEO Marco Janck reinhören. Dort erklärt er Dir, welche Kosten zu SEO dazu gehören und wie Du Deine individuellen Kosten kalkulieren kannst.

Suchmaschinenoptimierung Kosten, Preise und Budgets

Warum muss ich das so genau wissen?

Vielleicht fragst du dich, ob du das wirklich alles so genau wissen musst. Verständlich. Deine SEO-Kosten erfährst du ja schließlich auch, wenn du bei einer Agentur oder einem Freelancer ein Angebot einholst. Oder?
Natürlich. Aber auch dafür kann es wichtig sein, zu wissen, wo für SEO überall Kosten entstehen. Grafik, Text, technische Optimierung… all das sind Elemente von SEO, die natürlich auch Kosten verursachen. Nur, wenn du dich mit den allgemeinen Kosten für diese Faktoren auskennst, kannst du auch einschätzen, wie überzeugend das Angebot einer Agentur oder eines Freelancers wirklich ist.
Noch wichtiger ist das natürlich bei Inhouse-Teams. Wenn du so ein Inhouse-Team aufbauen willst, musst du schon ziemlich genau wissen, welche Kosten da auf dich zukommen. Und da geht’s nicht nur um die Lohnkosten: Auch beispielsweise Tools sind ein Faktor der die SEO-Kosten inhouse in die Höhe treiben kann.
Du siehst also: Es genauer zu wissen, macht durchaus Sinn! Hör also mal rein, und lass dir in rund anderthalb Stunden von Marco alles erzählen, was du über SEO-Kosten wirklich wissen musst!

Was du in diesem Podcast über SEO-Kosten lernst

In seiner Podcast-Folge zu den Kosten von SEO erzählt Marco nicht nur einfach, was Agenturen für SEO verlangen. Er geht im Detail auf die einzelnen Kostenpunkte ein, gibt Gehaltsspannen für Mitarbeiter an und auch Spannen für Wortpreis, Tagessatz oder Stundensatz von Freelancern der verschiedenen Gewerke. So kannst du dir aus den verschiedenen Punkten genau das Zusammentragen, was am Ende die individuellen SEO-Kosten für dein Business sind.

Du möchtest es am liebsten noch genauer wissen?

Du möchtest wirklich alle Details Schwarz auf Weiß? Dann schau mal in unseren Ratgeber unter „Was kostet SEO?“ – dort findest Du alles noch einmal en detail aufgeschlüsselt. Du benötigst Beratung oder möchtest dein Business mit SEO fit für die Zukunft machen? Dann melde dich einfach bei uns!