Erstelle dein optimiertes Google Snippet

Mit diesem Snippet Generator kannst Du Dir Dein perfektes Snippet erstellen und optimieren. Inkl. aktueller Längenbegrenzungen und Warnhinweisen der besonderen Art.

SEO Agentur Berlin >> Markenorientiert mit Sumago GmbH
http://www.sumago.de › Unterseite › Unterseite
Bewertung: 100 % - ‎1 Abstimmungsergebnis
23.10.2021 - Marco Janck - Kreative SEO Agentur mit Schwerpunkt Content Marketing und Markenbildung. Nachhaltige Erfolge durch kombiniertes Online Marketing. Preiswert und transparent
Daten werden abgeholt

© ®

Erweiterte Optionen

Der Snippet Generator

Baue Dir dein perfektes Snippet

 

Title (Seiten-Titel) und Description (Seiten-Beschreibung) jeder Einzelseite einer Domain bilden die Kompaktansicht (Snippet) jeder indexierten Seite auf den Ergebnis-Seiten (SERP) der Suchmaschinen. Der Optimierung des Snippets sollte eine besondere Bedeutung zugeordnet werden, da das User-Klick-Verhalten indirekt als Ranking-Kriterium für die Platzierung verantwortlich ist. Der Sumago Snippet Generator hilft Dir dabei ein perfektes Snippet zu erstellen.

 

Updates des Snippet Generators

 

[Update 17.5.2016: Integration der neusten Google Änderungen]

Wie du den Snippet-Generator richtig benutzt

Gib im ersten Feld deine URL ein. 

Wenn du willst, dass der SUMAGO Snippet Generator deine vorhandenen Daten (Title/Description) ausliest, dann denke daran die URL immer mit http:// oder https:// beginnen zu lassen.


Bestimme das Keyword/Suchwort
bzw. die Keyword-Kombination für die du deine Seite oder dein Snippet optimieren möchtest. In der Simulation wird der Teil fett hervorgehoben.


Schreibe oder verändere deinen Titel 

entsprechend deiner Wünsche. Der Snippet Generator zeigt dir an wie viele Zeichen du geschrieben hast oder wo die Grenze ist. Solltest du die 70 Zeichen oder 600 Pixel überschreiten so schlägt der Optimierungs-Balken von grün auf Rot und zeigt die, dass du deinen Titel kürzen musst.


Schreibe danach deine Beschreibung 

im Snippet Generator. Halte dich auch hier an die Vorgaben. Überschreitest du die Buchstaben-Menge von 156 Zeichen, so wird dir das Tool dieses auch signalisieren (Roter Balken).


Über den Bereich der Sonderzeichen 

hat du die Möglichkeit in deiner Description mit besagten Sonderzeichen zu spielen. Vielleicht gelingt es dir damit mehr Aufmerksamkeit zu erzeugen. Übertreibe es aber nicht. Oft führen Snippets mit Sonderzeichen zu negativen Veränderungen in der CTR.


Mit den Erweiterten Optionen 

kannst du Datum, Autor, Bewertung oder Breadcrumbs simulieren lassen. Auch wenn der Autor aktuell in den Snippets nicht mehr angezeigt wird, weiss man ja nie ob sich Google nicht mal wieder anders entscheidet.

Weitere Erläuterungen zum Snippet Generator

Oft will man als Webmaster einfach nur mal sehen, wie die Kombination aus Title und Description im Snippet der Suchmaschinen aussehen würde. Spricht es die Suchenden wirklich an bzw. ist das Snippet anders und aufmerksamkeitsstärker als die Snippets der Konkurrenten?

 

Mit dem Sumago Snippet Generator kannst du dein eigenes Snippet simulieren und optimieren. Der Snippet Generator hilft dir auch bestimmte SEO Parameter einzuhalten. So hat der Title eine maximale Pixel-Länge von 600 Pixeln. Alles, was danach geschrieben wird taucht im Snippet selber nicht mehr auf bzw. wird durch Folge-Punkte abgekürzt. Es bringt also der schönste Title nichts, wenn er zu lang ist, um wirklich ausgespielt zu werden.

 

Das gleiche gilt in ähnlicher Form für die Description. Also die Beschreibung der Seite, die im Idealfall ebenfalls von der Suchmaschine für das Snippet genutzt wird. Ein Länge von über 156 Buchstaben führt zu einer automatischen Kürzung.

 

Ob diese Kürzung auch das ist, was als Ranking-Faktor in die Platzierungsberechnung einfließt ist nicht ganz klar. Es wäre nach unserer Meinung aber logisch, wenn die Suchmaschinen nur das bewertet, was für den User auch sichtbar ist.

 

Es gelten bei der Optimierung (SEO) des Snippets die folgenden Regeln:

 

 

  • NUTZE DAS KEYWORD/SUCHWORT SO WEIT WIE MÖGLICH VORNE IM TITLE.
 
  • NUTZE DAS KEYWORD/SUCHWORT SO WEIT WIE MÖGLICH VORNE IN DER DESCRIPTION 
 
  • WIEDERHOLE ES GGF., WENN DAS DIE KONKURRENTEN AUF DEN ERSTEN 10 PLÄTZEN AUCH TUN. 2X SOLLTE DAS MAXIMUM SEIN.
 

Gleiches gilt für Keyword-Kombinationen.

Kann ich Dir im Marketing helfen?

Ich bin dein erster Ansprechpartner:

Marco Janck

Inhaber & Geschäftsführer

Marco Janck | CEO SUMAGO Network 

Telefon:
030 | 9599987-20
E-Mail:
[email protected]
Adresse:
Motzener Str. 12-14
12277 Berlin