Wie lange braucht ihr im Schnitt für einen Blogpost ?

3. August 08 | ALLGEMEINES | 22 Kommentare| 1 minute to read

In Anlehung an einen Post auf Problogger würde mich auch mal interesieren, wie lange ihr hier in der deutschen Blogosphäre so im Schntt an Zeit für einen Blogpost benötigt. Mir ist klar, dass es solche und solche Beiträge gibt. Gebt doch mal einen Durchschnittswert an bzw. so ne Wertung wie gut recherchierter Post = solange und einfacher Post = solange.

Die Ergebnisse stelle ich dann als Tabelle zur Verfügung, wenn genug teilnehmen. Also schreibt es in die Comments oder postet es bei euch, so dass ich es finden kann.

Über den Autor

Marco Janck auf Google +
Marco Janck hat SUMAGO im Jahre 2004 gegründet und betreibt die SEO Agentur seitdem im „Speck-Gürtel“ von Berlin mit großem Erfolg.

Marco Janck – who has written posts on .


22 Kommentare

  1. Felix
    Felix 3. August 2008 at 10:49

    Hi,
    Durchschnitt so 10-30 Minuten, aber wie gesagt, gibt solche und solche Artikel.

  2. Ahnenforscher
    Ahnenforscher 3. August 2008 at 12:43

    Hallo!

    Für einen gut recherchierten Beitrag: 30-40 Minuten
    Für eine einfache Meldung: 5-15 Minuten

  3. Alex
    Alex 3. August 2008 at 12:57

    hallo,

    für einen Blogpost mit diverse Recherchen auch schon bis zu 45 Min. je nachdem um welches Thema es sich handelt, und in welchem Umfang das Allgemeinwissen dazu vorhanden ist. Für bezahlte Posts in der Regel am längsten, da man ja auch alles perfekt machen möchte:).

    Aber sonst für eine Meldung, was ich eigentlich wenig habe, 10 oder 20 Minuten, je nach Thema und Lust am Schreiben:).

  4. Domenic
    Domenic 3. August 2008 at 13:20

    Für einen einfachen Post, bei dem ich wenig bis gar nicht recherchieren muss: 10-15 Minuten

    Bei einem Post, der einiges an Recherche bedarf: 30-60 Minuten.

  5. Andreas
    Andreas 3. August 2008 at 14:03

    Ohne Recherche: 5 bis 10 Minuten
    Mit Recherche: 10 bis 15 Minuten

    Wobei ich sagen würde dass 80% der Beiträge in weniger als 10 minuten geschrieben sind

  6. Fireball
    Fireball 3. August 2008 at 15:17

    Bei mir ist es ähnlich wie bei den anderen.
    Die meisten Artikel erfordern zwischen 10 und 15 Minuten, es gibt aber auch welche, an denen ich 30 Minuten und mehr schreibe.

  7. Eric Merten
    Eric Merten 3. August 2008 at 17:24

    Newsmeldungen 5-15 Minuten
    Normale Artikel (300 Wörter) mit Recherche 30-45min
    Tutorials mit 400+ Wörtern und Recherche 45-90min

  8. torsten
    torsten 3. August 2008 at 19:55

    Im Durchschnitt wie bei den meisten, etwa 30 Minuten.

  9. so
    so 3. August 2008 at 21:53

    Für aktuelle Themen benötige ich ca. 40 Minuten. Für spezielle Themen, in die man sich erst einlesen muss manchmal bis zu 2 Stunden. Aber mit ca. 1 Stunde/Artikel komme ich meistens hin.

  10. eric
    eric 3. August 2008 at 23:07

    Wie meinst du das? „Gut recherchiert“? Seit wann machen wir denn so was? *grins*

    Im Ernst: Die schnellen Posts brauchen etwa 10-15 Minuten (weil ich gerne noch ein Bild dazu bastle). Bei längeren Beiträgen geht schon mal mehr als eine Stunde drauf. Immerhin will man den Leuten da draußen ja erstens keine falschen Behauptungen vorlegen und zweitens das ganze auch noch lesbar gestalten… Aber im Schnitt sind das wohl eher 45 bis 60 Minuten.

  11. Millus
    Millus 4. August 2008 at 8:14

    Früher habe ich lange gebraucht, aber jetzt ist eine Routine drin und viele Tools im Blogsystem (z..B. automatische Einbettung von Youtube Videos etc.) helfen mir sehr, um Zeit zu sparen.
    Durchschnitt 30 – 45min.
    Habe vor kurzem einen Beitrag über ein Tool geschrieben, der Blogbeiträge per Knopfdruck in Sekunden generiert und online stellt. Man sucht sich einfach das Thema aus und gibt paar Adjektive, Verben, Nomen ein – das Tool durchsucht das Web nach den aktuellsten Infos und generiert dann einen Beitrag – dann schnell Probelesen und wenn man will manuell etwas daran ändern und freigeben und schon ist der Beitrag veröffentlicht.
    :) – alles in 4-5 Minuten.

  12. Nerd in Skirt
    Nerd in Skirt 4. August 2008 at 8:24

    Okay, man erkennt durchaus einen roten Faden *g*
    Also bei mir ist es wie bei den Meisten: 10-15 Minuten für News und kurze Artikel, circa 30 Minuten für was Längeres, was mehr Vorbereitung braucht.

  13. Weblogs die Eisy gerne liest | Webmaster News Blog

    […] möchte ich noch zu SEOnauten etwas schreiben. Er mag wissen, wie lange man für einen Blogbeitrag im Durchschnitt braucht. Gut, für einen kurzen Blogbeitrag brauche ich ca. 5 Minuten. Für diesen hier, wo eine Recherche […]

  14. tameco
    tameco 6. August 2008 at 14:36

    …einfacher Artikel max. 10 Minuten, bei aufwendigerem Thema mit Recherche max 30 Minuten…

  15. Jans Technik-Blog
    Jans Technik-Blog 6. August 2008 at 23:05

    Wie lange braucht ihr durchschnittlich für ein Blogpost?…

    Wie lange ihr an einem Blogpost schreibt – das will der Seonaut von euch wissen. Bei mir sind es zwischen wenigen Minuten (kurz mal ein Video posten) und mehreren Stunden bei exotischen Rezepten inkl. Recherche (Suche der Kochbücher und……

  16. eo
    eo 7. August 2008 at 0:11

    so im Schnitt benötige ich eine Stunde, da ich öfter auch Howtos poste….
    typisch technischer Blog eben *g*
    Grüße eo

  17. …Stunden später… oder nur einige Minuten ::: Zeitbedarf für einen Blogartikel » uteles Blog

    […] bei Jan gefunden: Der Seonaut mag wissen, wie lange es im Schnitt dauert, um einen Artikel zu […]

  18. Mark Ralea
    Mark Ralea 7. August 2008 at 16:50

    Kommt ein wenig auf das Thema an – aber meist zwischen 30-60 Minuten

  19. Neue Features im Content Netzwerk | l.Blog
    Neue Features im Content Netzwerk | l.Blog 8. August 2008 at 11:20

    […] Wie lange braucht ihr im Schnitt für einen Blogpost ? […]

  20. Christian
    Christian 8. August 2008 at 22:03

    Für einen einfachen „News-Post“ etwa 10 – 20 Minuten, für einen recherchierten Fachbeitrag auf jeden Fall 60 Minuten und länger. An manchen Artikeln habe ich schon drei bis vier Stunden gesessen – wie beispielsweise an dem hier:

    http://www.scienceblogs.de/frischer-wind/2008/05/das-literary-digest-disaster.php

    In der Regel geht es aber schneller, da sind die 10 – 20 Minuten ein guter Richtwert…

  21. Oliver
    Oliver 9. August 2008 at 17:38

    Es kommt in der Tat auf das Thema an. Für manche Post benötigt man nur fünf Minuten, da man nur kurz recherchieren oder sich einlesen muss, für andere hat man sich länger informiert und da kann es mit der Vorlaufzeit schoon mal eine Stunde oder mer dauern.

    Grüsse
    Oliver

  22. Karl-Heinz
    Karl-Heinz 6. März 2009 at 21:26

    Etwa 10-20 Minuten. Bei längeren Berichen auch locker mal 2 Stunden

Leave a Reply

Kontakt

SUMAGO GmbH
SEO AGENTUR
Tel : +49 (0)3379 201192
Kontaktformular
Marketing Platoon | SEO BERLIN
Partner | Jobs | Blog
Presse | Sitemap | Impressum | Wiki
Deine SEO Agentur in Berlin & Deutschland

Pin It on Pinterest