Was ist letzte Woche in SEO passiert? Week in Search 3

18. Januar 13 | ALLGEMEINES | 1 Kommentar| In 7 Minuten hast du es durch

Week in Search 33

 

 

 

 

Die Woche 3 bringt dann auch den erwarteten Paukenschlag. Facebook stellt seine „Suche“ vor, den Graph Search, und viele Blogger und Seiten nehmen sich des Themas an. Wir haben aber noch einiges mehr notiert:

Optimierung für die Suche im Social Graph auf Facebooklorm

Nachdem Mark Zuckerberg (Video ansehen) Die Facebook Graph Search vorgestellt hatte, verfasste Malte Landwehr auf lorm.de einen Beitrag, mit dem er die Fakten zur neuen Facebook Suche zusammenstellt. Zumindest das, was aus den Quellen bekannt ist, denn selbst ausprobieren können wir in Deutschland ja noch nicht. Erste Einblicke können ja nicht schaden und auch die Überlegung, für wen das alles gut ist, was man damit machen kann und wie man sein Handeln darauf ausrichten wird. Malte beschreibt die Rankingfaktoren für die Suche und erklärt, welche Verknüpfungen Facebook nun über die Graph Search abbildet und dem Benutzer von Facebook präsentiert.  Und was hat Bing und Microsoft damit zu tun? Lest selbst bei Malte nach.

Keywordmonotoring ist in

palauEs tut sich scheinbar mal wieder etwas auf dem Tool-Markt. Andor Palau jedenfalls hat sich an der offenen Beta-Phase bei gserp.com beteiligt und zeigt uns eine Case-Study über dieses Tool. Sein Fazit fällt jedenfalls positiv aus. Er verglich die erhobenen Daten mit anderen Tools und es gab wohl keine erheblichen Abweichungen. Da wir im Moment auch dynapso.de  in der Closed Beta testen, kann man hier bald Vergleiche im Handling und bei den erhobenen Rankingdaten vergleichen.

 

 

Content ohne Mehrwert: Wenn Google keine Lust mehr hat URLs zu crawlen

walcher

lautet die Überschrift eines Beitrages von Stephan Walcher auf  www.prometeo.de . Er beschreibt darin eine Antwort von Google Mitarbeiter Gary Illyes auf die Frage, wie Google das Crawling von Seiten behandelt, die per Sitemap eingereicht wurden und plötzlich nicht mehr indexiert werden. Es liegt wohl daran, dass Google aufhört, Seiten zu indexieren, die keinen Mehrwert für den Besucher bieten. Was sollte man ändern? Content is…

 

SOCIAL SEO – WAS IST DAS EIGENTLICH?

Dieser Frage nimmt sich diese Woche der Blog der AKM3 an. Das Team hat 34 Online-Marketer nach ihrer Meinung gefragt, wie sie Social SEO einschätzen. Am Ende wurden folgende Fragen teilweise sehr ausführlich beantwortet:

  • Was bedeutet Social SEO für dich?
  • Wie bedeutend ist Social SEO in deiner bzw. einer von Dir betreuten Branche?
  • Was ist ein guter Tipp für’s Social SEO von dir?

Linkbuilding ist tot – es lebe das Contentmarketing

Mit dieser Aussage beschäftigt sich Sabrina Tietmeyer als Gastautorin auf dem bohncore – Blog. Kernaussage ihres Beitrages ist neben der Erstellung des besten Contents, den die Leser erwarten, auch, wie man es schafft, auf diesen Content aufmerksam zu machen, damit aus Contentmarketing auch Linkbuilding wird. Geheimnisse zum Thema verrät uns Sabrina leider nicht, hoffentlich packt sie später mal etwas drauf zum Thema Linkerati finden.

bohncore

Es wird unsportlich: Angriffe auf Noblego

Jetzt wurde wieder ein Fall von Negative SEO verbunden mit DDOS – Attacken bekannt: Im Blog des Onlineshops für Tabakartikel Noblego berichtet André Alpar von mehreren Wellen fremdgesetzter Backlinks aus verschiedenen Ländern und den damit verbundenen schnellen Anstieg der Link- und DomainPOP:

domainpop-ippop-noblego-negativ-seo

Er beschreibt, aus welchen Ländern die Links stammen, welcher Qualität in Bezug auf Linktexten und Linktrust diese Links waren und erklärt natürlich auch, dass diese nicht von der Firma selbst aufgebaut wurden. Eine Verzehnfachung der LinkPOP in so kurzer Zeit wäre ein unnatürlicher Anstieg und sicher nicht vom Eigentümer selbst angestrebt. Also musste jemand anderes dahinter stecken.

Außerdem gab es am 14.1.2013 eine DDOS – Attacke, die in den Spitzen 5.000 Anfragen an den Webserver / Sekunde betragen hat. Dieses illegale Verhalten riss dann auch noch andere Shops auf dem Server herunter und es kostete Mühen und Geld, die Dienste und Webseiten wieder verfügbar zu machen.

Und was macht ein Webmaster in so einem Fall? Wie es Noblego gemacht hat und was alles noch folgt, lesen und diskutieren wir gerne im Noblego-Blog weiter.

So, wir wünschen ein ruhiges Wochenende und freuen uns auf die kommenden Aufgaben und die SEO Campixx wartet noch auf Eure Workshop-Vorschläge, die wir zu einem tollen Programm zusammenstellen werden!

Über den Autor

Stefan Rudolph

Stefan Rudolph – who has written posts on .


1 Kommentar

  1. Almedin
    Almedin 18. Januar 2013 at 12:09

    Coole Zusammenstellung, vielen Dank!

Leave a Reply

Kontakt

SUMAGO GmbH
SEO AGENTUR
Tel : +49 (0)3379 201192
Kontaktformular
Marketing Platoon | SEO BERLIN
Partner | Jobs | Blog
Presse | Sitemap | Impressum | Wiki
Deine SEO Agentur in Berlin & Deutschland

Pin It on Pinterest