Suchradar – Wird mal Zeit Danke zu sagen – Macht mit

1. September 10 | ALLGEMEINES | 15 Kommentare.

Suchradar begleitet mich in meiner SEO Laufbahn nun wirklich schon eine ziemlich lange Zeit. Was dort von Bloofusion mit den Jahren geschaffen wurde hat sich echt als Pflichtlektüre etabliert. Mit jedem Wort merkt man, dass die Redakteure (voran Markus Hövener) alle samt Vollblut-OnlineMarketer sind.

Suchradar ist genau wie Radio4SEO ein Reputationsinstrument bzw. ein InfoSharing-Instrument und gerade weil Bloofusion es geschafft hat den Brandnamen nicht wie einen ständig begleitenenden Geist über das Format zu legen, gebührt den Machern voller Respekt. Viele werden es kennen. Im Laufe der Zeit nimmt man viele Sachen als selbstverständlich hin. Sachen, die beim besten Willen oft überhaupt nicht selbstverständlich sind. Im Fall des Suchradar ist es genau so.

Wie oft habe ich in der letzten Zeit das eFormat einfach nur konsumiert. Viel zu oft. Beim Lesen der aktuellen 24. Ausgabe fiel es mir dann plötzlich auf. Es wird einmal Zeit

DANKE

zu sagen.

Danke an all die fleissigen Schreiberlinge, die für das Suchradar schreiben und recherchieren bzw. die uns damit an ihrem Erfahrungsschatz teilhaben lassen. Dabei sage ich es gerne noch mal. In Zeiten in denen einige darüber nachdenken ihr Wissen als Premium Content zu verpacken (in Teilen durchaus zu Recht) sollte man die, die es noch kostenlos machen auch mal besonders loben für ihren Einsatz.

Und gerade ich, der solches Geben und Nehmen über den Podcast und über die SEO CAMPIXX immer wieder einfordert darf nicht vergessen, dass es NICHT SELBSTVERSTÄNDLICH ist und woanders oft tausende von Euro kostet.

Also Markus und Team. Ich freue mich auf weitere mindestens kostenlose 100 Ausgaben des SUCHRADAR .

Vielleicht ist ja jetzt dem einen odere anderen „Auchnurkonsument“ beim Lesen dieses Posts ein Gedanke durch den Kopf gegangen. Der Gedanke, dass man sich diesem Dankeschön mal anschliessen sollte.

Also holt sie alle mal raus. Die aktuellen und veraltetet Admin Oberflächen und haut in die Tasten. Ein Bericht oder ein Post ist immer noch ein guter und fairer Wege, um sinnvoll in der Google Welt Danke zu sagen.

Also los !

 

Hier gehts es zur aktuellen Ausgabe

Über den Autor

Marco Janck auf Google +
Marco Janck hat SUMAGO im Jahre 2004 gegründet und betreibt die SEO Agentur seitdem im „Speck-Gürtel“ von Berlin mit großem Erfolg.

Marco Janck – who has written posts on .


15 Kommentare

  1. Florian
    Florian 1. September 2010 at 16:53

    Gute Idee.

    Ein dickes Danke auch von mir an die Jungs im von Münster nur 30km entfernten Emsdetten! Habe die Suchradar-pdfs schön sortiert und geordnet auf dem Rechner. Tolle Sache um sich schnell in ein Thema einzulesen oder fortzubilden. Weiter so…

  2. Markus
    Markus 1. September 2010 at 17:23

    Mann, da wird mir ja ganz warm ums Herz :)

    Dass mit den 100 Ausgaben kann ich nicht versprechen, aber ich gib mein bestes, denn:

    a) Mir macht das immer noch einen Riesenspaß

    b) Wir arbeiten uns so immer weiter in Themen ein, die wir sonst vielleicht nicht so angehen würden

    c) Ich hab echt ein tolles Team, das da mit Begeisterung dran mitarbeitet.

    In diesem Sinne… Grüße & Danke, Markus

  3. internetaffin >> Patrick
    internetaffin >> Patrick 1. September 2010 at 18:18

    Ähm, Marco, es ist die 25. Ausgabe 😉

    Abgesehen davon: Vielen Dank auch von mir! Komme gerade wenig zum Bloggen, da ich mitten im HTML Code stecke (Mein Blog braucht ja endlich mal ein Design^^), und mit lesen, hören und so weiter komme ich eh nicht hinterher. Aber trotzdem gut, dass es alles gibt – Auch als Nachschlagewerk!

    Viele Grüße
    Patrick

  4. markus
    markus 1. September 2010 at 18:24

    Endlich erwähnt es mal jemand! :-) Auch von mir ein herzliches Dankeschön für die fundierten und tollen Berichte!

  5. Birger
    Birger 1. September 2010 at 18:59

    Ja, stimmt, wenn einem so viel Gutes wiederfährt, dann ist das auch ein dickes, fettes DANKE wert! :)

    Die neueste Ausgabe ist auch schon ausgedruckt und ich glaube, sie wird immer dicker oder?

  6. Maik
    Maik 1. September 2010 at 19:50

    Öhm, ja, auch diesmal ist sie schon wieder dicker geworden. Aber das war eigentlich nur ein Versehen. :-)
    Der Chef hat auch schon Bedenken, dass wir da eine gewisse Erwartungshaltung schüren. Vermutlich wird die nächste Ausgabe aber wirklich wieder etwas kleiner (wir hatten ja eigentlich diese Sommer-Ausgabe als „light“-Ausgabe angekündigt) … Sonst braucht das PDF demnächst einen stabilen Einband.

    Aber schön zu hören, dass ihr alle so treue Leser seid.

  7. Versuchsfahrer
    Versuchsfahrer 1. September 2010 at 21:20

    Auch von mir: Danke. Ideale Lektüre im Auto, wenn man nicht fahren muss. Allerdings will man schnellstmöglich ankommen, um das Eine oder Andere umzusetzen 😉

  8. camille
    camille 2. September 2010 at 16:03

    Bin immer noch jedes Mal überrascht darüber, dass das Format kostenlos verfügbar ist. Herzlichen Dank auch von mir!

  9. okseo
    okseo 3. September 2010 at 16:58

    Hallo Seonaut, ja recht hast Du. Ihr seit einfach nur Spitze. Ich lese und höre eure Publikationen immer wieder mit Begeisterung. Also weiter so an alle. Euer okseo

  10. Tisum
    Tisum 7. September 2010 at 10:31

    Definitiv, ein GROßES DANKE, auch von mir. Seit dem ich mich mit OnlineMarketing und dem ganzem drum herum ausseinander setze, ist auch SUCHRADAR ein stetiger Begleiter geworden. DANKE!

  11. Thomas
    Thomas 7. September 2010 at 10:47

    Danke ebenfalls! Tolle Arbeit, die das suchradar Team leistet!

  12. Ina Tarantina
    Ina Tarantina 7. September 2010 at 16:15

    Hallo,
    auch von mir ein megafettes Danke schön…aus der klassischen Redaktion kommend, war und ist Suchradar für mich ein unverzichtbares Sammelsurium an Informationen um mich in der „harten“ SEOTexterWelt zu behaupten…Danke danke danke…

    wie Herr Jackson immer so schön sachte: „i love you all!!“

  13. Suchradar – Kostenlose SEO und SEM Zeitung | Shoppertasche
    Suchradar – Kostenlose SEO und SEM Zeitung | Shoppertasche 7. September 2010 at 18:02

    […] mich dazu den Beitrag zu lesen. Es geht in dem Blogpost um die kostenfreie SEO Zeitung Suchradar (zum Artikel der Seonauten). Der Beitrag sprach mir aus dem Herzen. Zu gern las, und lese ich die Zeitung. Vielleicht ist […]

  14. Affiliate auf Weltreise | Dankeschön an die Kostenlos-Kultur

    […] dankt Marco den Machern vom Suchradar. Genau, da schließe ich mich doch mal an, denn das gehört auch […]

Leave a Reply

Kontakt

SUMAGO GmbH
SEO AGENTUR
Tel : +49 (0)3379 201192
Kontaktformular
Marketing Platoon | Partner | Jobs | Blog
Presse | Sitemap | Impressum | Wiki
Deine SEO Agentur in Berlin & Deutschland