SEO – Wochenrückblick Week in Search 4

25. Januar 13 | ALLGEMEINES | 2 Kommentare| In 5 Minuten hast du es durch

Week in Search 33

Diese Woche sind die Themen sehr contentlastig, man merkt die Verschiebung in Blogosphäre sehr deutlich, mal geht es um Texte mal um Kategorien oder auch um Online-Shops im Allgemeinen, na sucht Euch das Beste raus:

10 Text-Tipps für eine perfekte Landing-Page

logocontentmanufaktur

10 Tipps vom Contentman, was will man mehr. Eric beschreibt auf 10 Text-Tipps für eine perfekte Landing-Page wie er vorgeht, um seine Texte gut oder auch perfekt zu machen. Am besten gefiel mir Punkt 3: Es geht um den Leser und sein Ziel – nicht darum, dass du besonders klug oder kreativ bist. Wow, darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, was aber sinnvoll gewesen wäre. Aber so etwas seid Ihr ja bei den SEOnauten auf jeden Fall gewöhnt

Content-Marketing Aktivitäten, PR und Social Media für hochwertigen Linkaufbau nutzen

onlinemarketing

Content-Marketing ist ja in aller Munde. Wie dies auch strukturiert erfolgen kann (mit Hilfe des Tools linkbird) hat Nicolai Kuban in einer Sponsored Post auf onlinemarketing.de beschrieben. Er hangelt sich von der Contenterstellung über das Seeden zur Integration des Linkaufbaus. Im Fazit stellt Nicolai auch sinnvollerweise heraus, dass SEO, Social und Public Relation in den Unternehmen zusammenrücken müssen und durch verbesserte Zusammenarbeit alles Potential ausreizen müssen.

Buch: SEO-Analysen mit dem SISTRIX Sichtbarkeitsindex

Für SEO – Anfänger und SEO-Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet ist das Buch von Hanns Kronenberg SEO-Analysen mit dem SISTRIX Sichtbarkeitsindex über die Sichtbarkeitsindex und wie man darüber umfangreiche SEO – Analysen durchführt. Besondere Aufmerksamkeit hat solltet Ihr den ausgiebigen Fallstudien widmen. Die Analyse des Verlaufs des SI einiger bekannter Webseiten zeigt die Möglichkeit auf, mithilfe des SI SEO-Probleme SEO-Stärken zu erkennen und hier ggf. gegensteuern zu können. Hier findet jeder noch etwas Neues!

seobuch

Tod den Kategoriebeschreibungen!seokratie-logo

Dieser Titel ist nicht als Frage formuliert sondern als Feststellung. Aber am Ende findet Seokratie die Kategorietexte sinnlos, aber wichtig, und das auch in möglichst ausführlicher und bester Form:

  • Kategorietext mit Überschriften und Zwischenüberschriften und Fett- bzw. Kursivschreibung und passender, themenrelevanter interner Verlinkung, semantisch (WDF*IDF) optimiert UND nützlich für den User

Gut ist was funktioniert und Kategorien ohne Text laufen eigentlich nicht. Danke trotzdem für Eure Meinung!

Erfolgsfaktoren für Onlineshops

markuslaueNach einem bewegenden Artikel zum Thema Arbeitsbelastung auf seo-scene.de erschien eine dreiteilige Artikelserie von Markus Laue über die Erfolgsfaktoren von Onlineshops , bei der eine Studie über die Erfolgsfaktoren von Onlineshops im Zuge einer Hausarbeit beschrieben wird. Im dritten Teil geht Markus auf das Beispiel globetrotter.de ein und untersucht, ob die in der Studie am wichtigsten genannten Erfolgsfaktoren Datensicherheit, Zahlungsmetoden usw. auch hier zutreffen.

 

Nun ist der Monat Januar fast wieder rum, Deutschland friert sich zu Tode und in NRW streiken die Sicherheitsleute auf den Flughäfen. Was die neue Woche bringt? Wir werden sehen. Im neuen Wochenrückblick nächsten Freitag!

Über den Autor

Stefan Rudolph

Stefan Rudolph – who has written posts on .


2 Kommentare

  1. Frank
    Frank 25. Januar 2013 at 10:07

    Danke für die freundliche Nennung. Der Link zu Markus Website ist allerdings falsch gesetzt.

  2. Eric
    Eric 25. Januar 2013 at 11:05

    Also, Stefan, bei euch ist in der Tat der Nutzen für den Leser und nicht die eigene Eitelkeit im Vordergrund. Das ging an viele andere 😉

    Danke für die Erwähung!
    eric

Leave a Reply

Kontakt

SUMAGO GmbH
SEO AGENTUR
Tel : +49 (0)3379 201192
Kontaktformular
Marketing Platoon | SEO BERLIN
Partner | Jobs | Blog
Presse | Sitemap | Impressum | Wiki
Deine SEO Agentur in Berlin & Deutschland

Pin It on Pinterest

Du Newsletter wollen? ;-)

Bekommst Du mit dem Newsletter den "Geilen Scheiss"?
Keine Ahnung. Wir schreiben Dir einfach, was uns bewegt oder was Du vielleicht noch nicht gesehen hast. FERTIG! Nimm es oder lass es

You have Successfully Subscribed!