Content Marketing – Flach oder tief ?

6. Juni 13 | ALLGEMEINES | 1 Kommentar| In 7 Minuten hast du es durch

Content Marketing LautsprecherContent Marketing, Content Marketing, Content Marketing, Content Marketing …. Ah ! und da hinten ruft es auch noch jemand CONTENT MARKETING. Ich weiß, ich bin sehr anfällig für die Einprägsamkeit von Wiederholungen und genau aus diesem Grunde habe ich diese Stimme im Kopf, die die beiden Worte immer und immer wieder vor sich hin säuselt.

C ….ontent —     ……Maaaaaaarrrkkkeeetinnnnnn….g

Ok, sage ich mir immer. Das musst du aushalten. Verdränge die Stimmen einfach. Doch ganz so leicht ist das nicht. Es ist so, wie der Euro Hawk für Herrn De Maiziere. Der verschwindet auch nicht einfach so.

Heute früh war es dann wieder so weit. Der liebe Peer Wandinger erlaubte dem Dr. Asokan Nirmalarajah von Linkbird einen Gastartikel zum Thema .. ? Na, na, na ?

Riccccchhhttiissschhh.

Content Marketing

Im Grunde eigentlich ein ganz sauberer, blitzblanker Artikel, den ich so auch auf den SEOnauten zugelassen hätte.

Mich persönlich (und das ist wirklich nur meine Perspektive) durchzieht aber immer so ein Kribbeln, wenn ich diese Posts zum Thema lese und ich möchte euch kurz beschreiben, warum dies so ist.

CONTENT MARKETING ist tief und nicht flach

Im Grunde kannst du das Thema Content Marketing schon in Stufen einteilen, so wie es Asokan gemacht hat. Doch das Problem dabei ist, dass diese einfache Stufenbetrachtung keinem weiterhilft.

Jede Stufe ist in sich so komplex, dass diese Posts im Grunde keinen weiterbringen. Die wahren Schlüssel liegen fast vollständig im menschlichen Prozess der Kommunikation.

Contenterstellung

Ein Thema, was immer schön runtergeschrieben wird, in der Praxis aber ein hoch komplexer Vorgang ist, der sehr viel mit dem effektiven und kreativen Zusammenwirken von Menschen zu tun hat. Das kannst du nicht voll kontrollieren, sondern am Ende kommt da ganz viel Bauchgefühl, Erfahrungswissen und soziale Kompetenz mit rein. Dafür gibt es keine rein technischen flachen Prozesse. Gerade, weil dies so ist, finde ich die Entwicklung so spannend und die M3 CAMPIXX ist nur ein Spiegel dieser Welt.

Verwirrtes ZeugViralität

Viralität ist in der Regel nur bedingt zu beeinflussen. Auch hier spielen Faktoren mit rein, die wir fast nie unter Kontrolle haben. Sie sind hoch psychologisch. Wenn dies so einfach zu reproduzieren wäre, dann würden wir eine ganz andere Welt sehen. Die Wahrheit ist ….. Viralität ist oft einfach Zufall. Die Tatsache im richtigen Moment das richtige zu tun. Um das zu erreichen musst du halt viel MACHEN. Das erhöht die Chance irgendwann einen Treffer zu landen. Klar, kann man versuchen das für sich Gelernte einfließen zu lassen. Das garantiert dir aber Nichts.

Reichweite

Wenn wir über das Thema Viralität sprechen, dann hat das in vielen Bereichen einfach was mit Geld zu tun. Tun wir doch also bitte nicht so, als ob dies anders wäre. So lange mir bekannte Menschen aus der Branche noch erzählen wollen, dass Red Bull ein Getränkeproduzent ist, so lange glaube ich nichts mehr ;-). Die Aussage gilt ein nur beschränkt bei wirklich authentischen Geschäfts- und Vermarktungsmodellen. Hier sehe ich zum Beispiel die große Chance für KMUs in der Zukunft.

Multiplikatorenhandling

Es gibt da nur ganz wenige, die das hier richtig machen bzw. überhaupt verstanden haben. Das liegt nicht daran, dass die Meisten nicht wüssten, was damit gemeint ist, sondern weil der persönliche Umgang mit Multiplikatoren eine wahnsinnige Arbeit ist. Den Einsatz wollen viele einfach nicht bringen und können es meinst auch nicht, weil es wieder eine massive menschliche Ebene gibt. Symapthie und Antipathie hast du nicht voll unter Kontrolle. Wer glaubt denn schon, dass Karl Kratz und Marcus Tandler (um zwei prominente Beispiele zu nennen, die nur so prominent sind, weil sie es können ;-)) alles zufällt? Quatsch mit Soße !

So lange dies also so ist, so lange kann ich diese Post lesen und trotzdem wird es mir einen Schauer bescheren.

Authentizität

Eines der Zauberworte zur Zeit im Bereich des Content Marketings und eine totale Charaktersache. Dafür ist einfach nicht jeder geeignet. Fertig.

Der Mensch ist der Kern. Nichts und wirklich nichts anders. Also im erfolgreichen Content Marketing.

War nur so ein Gedankenanfall. Sorry dafür. Weitermachen

Über den Autor

Marco Janck auf Google +
Marco Janck hat SUMAGO im Jahre 2004 gegründet und betreibt die SEO Agentur seitdem im „Speck-Gürtel“ von Berlin mit großem Erfolg.

Marco Janck – who has written posts on .


1 Kommentar

  1. Asokan
    Asokan 6. Juni 2013 at 11:03

    Danke für die coole Reaktion auf meinen Artikel, Marco! 😀 Freut mich auch zu erfahren, dass ich auch mal bei Dir schreiben dürfte – vll. zum Thema Content Ma… ähm! 😉

    Ich kann Dein Kribbeln, Deine Skepsis durchaus nachvollziehen. Beim Verfassen solcher Artikel besteht die Schwierigkeit darin, bei der Dosierung von Theorie und Praxis hinsichtlich der Leserschaft abzuwägen. Gerade um das einfache Herunterbrechen einer komplexeren Disziplin in eine handvoll sinnvolle erste Anregungen ging es mir bei dem Beitrag. Leser, die in das Thema hineinschnuppern, denke ich, werden von vielleicht etwas unterkomplexen, aber durchaus hilfreichen Artikeln wie meinem profitieren, denke Ich.

    Als passionierter Texter ist mir natürlich bewusst, dass man gerade zum Thema Content Erstellung, das fast komplett der Kreativität des Einzelnen überlassen ist, nicht mehr tun kann, als Anregungen zu geben, wo man sich wie Inspirationen holen kann, wenn es mal hakt. Und ja, Erfolg ist bei sowas hochsensiblem wie dem Bespielen von Social-Media-Netzwerken natürlich nicht immer garantiert – kann auch nach hinten losgehen. Gerade mit den Multiplikatoren muss man freundlich aber cool umgehen können, man muss quasi gefallen, ohne es zu wollen. Popularität ist halt doch wichtig. 😉

    „Der Mensch ist der Kern. Nichts und wirklich nichts anders. Also im erfolgreichen Content Marketing.“ – Das unterschreibe ich sofort, denn letztlich liegt es wirklich an der Beliebtheit und Umgänglichkeit des Menschen, ob er sich mit seinen Inhalten etablieren kann.

    Komplexere und „tiefere“ Artikel zum Thema lese ich persönlich am liebsten von Olaf Kopp! 😉

Leave a Reply

Kontakt

SUMAGO GmbH
SEO AGENTUR
Tel : +49 (0)3379 201192
Kontaktformular
Marketing Platoon | SEO BERLIN
Partner | Jobs | Blog
Presse | Sitemap | Impressum | Wiki
Deine SEO Agentur in Berlin & Deutschland

Pin It on Pinterest